Fussball

WAC muss rund einen Monat auf Christopher Wernitznig verzichten

Von APA
Samstag, 15.09.2018 | 13:54 Uhr
Christopher Wernitznig
© GEPA

Fußball-Bundesligist WAC muss rund einen Monat auf Mittelfeldspieler Christopher Wernitznig verzichten.

Der 28-Jährige zog sich am Freitagnachmittag im Training in einem Zweikampf mit Marcel Ritzmaier einen Außenbandriss im Sprunggelenk zu. Das bestätigte WAC-Manager Markus Perchthaler am Samstag.

"Wir rechnen circa mit einem Monat", sagte Perchthaler über die Ausfallsdauer. Wernitznig ist bisher in allen sieben Saison-Pflichtspielen der Wolfsberger unter Trainer Christian Ilzer zum Einsatz gekommen.

Am Sonntag (14.30 Uhr) empfangen die Kärntner als Tabellensiebenter in der Liga Wernitznigs Ex-Team Wacker Innsbruck.

Die Bundesliga-Partien der 7. Runde

DatumHeimAuswärtsUhrzeit
15.09.AdmiraSturm17.00 Uhr
15.09.HartbergAltach17.00 Uhr
15.09.St. PöltenSalzburg17.00 Uhr
16.09.WACWacker14.30 Uhr
16.09.MattersburgLASK14.30 Uhr
16.09.RapidAustria17.00 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung