Fussball

SK Sturm Graz verlängert mit Fabian Koch für weitere zwei Jahre

Von SPOX Österreich
Koch bleibt bis 2021 in Graz.
© GEPA

Der SK Sturm Graz hat den Vertrag mit Fabian Koch vorzeitig bis 2021 verlängert. Der Kontrakt des 29 Jahre alten Rechtsverteidigers wäre im kommenden Sommer ausgelaufen.

"Ich freue mich sehr darüber, für den Verein weiterhin alles zu geben", sagte Koch in einer Video-Botschaft an die Fans der Grazer. "Ich bin sehr dankbar für das Vertrauen."

Koch wechselte im Sommer 2016 ablösefrei von der Wiener Austria nach Graz. Der Tiroler stand zuvor fünf Jahre bei den Violetten unter Vertrag. Bislang konnte er 192 Bundesliga-Einsätze für Wacker Innsbruck, Austria und Sturm verzeichnen.

"Kochi ist ein Vollprofi, der bei jedem Training und in jedem Spiel 100 Prozent gibt. Bei ihm weiß man immer was man bekommt. Und das meine ich im positivsten Sinn. Ich freue mich, dass er sich sehr früh zu uns bekennt und weiterhin Sturm-Spieler sein wird", sagte Trainer Heiko Vogel.

Koch selbst musste nicht lange über seine Vertragsverlängerung nachdenken. "Ich fühle mich sehr wohl in Graz. Wir haben in den letzten beiden Jahren eine sehr erfolgreiche und schöne Zeit erlebt. Der Verein ist mir ans Herz gewachsen. Nun ist es wichtig, dass wir weiter hart arbeiten, um auch in Zukunft mit unseren Fans feiern zu dürfen", sagte er.

Fabian Koch beim SK Sturm: Leistungsdaten

SaisonSpieleToreAssists
2018/1911-2
2017/184511
2016/173731
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung