Fussball

Bei minus 15 Grad: SV-Ried-Goalie Thomas Gebauer spielt heute kurzärmlig

Von SPOX Österreich
Thomas Gebauer kennt keine Kälte

Heute Abend (20:30 Uhr live im ORF) trifft die SV Ried auswärts im Allianz Stadion auf den SK Rapid. Ein ÖFB-Cup-Schlager der attraktiven Sorte. Wenn auch bei massiv widrigen Bedingungen. Minus 15 Grad werden heute Abend in Wien erwartet. "Kein Bemmerl", wie die Ansäßigen dazu wohl sagen würden.

Ziemlich egal ist das der lebenden Rieder Tormann-Legende Thomas Gebauer (seit 12 Jahren im Verein, 362 Partien für Ried). Der Deutsche wird auch heute wieder kurzärmlig auflaufen. "Ich habe nicht einmal ein langärmliges Trikot", so der 35-Jährige zu den OÖN. "Es wurde mir angeboten, ich habe aber zu Saisonbeginn abgelehnt."

Kalt ist ihm aber sowieso nicht: "Im Spiel ist man voller Adrenalin. Ich habe noch nie gefroren und kann mir nicht vorstellen, dass es diesmal passiert."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung