Kehrt Tomas Simkovic nach Österreich zurück?

Von SPOX Österreich
Montag, 04.12.2017 | 14:37 Uhr
Tomas Simkovic im Duell mit Zenit
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Startet der SC Wiener Neustadt nach Hamdi Salihi die nächste Rückholaktion? Laut der Kronen Zeitung wollen die Niederösterreicher Tomas Simkovic zurückholen. Gegen Linz saß der 30-Jährige auf der Tribüne. Schon 2009 schaffte Simkovic mit Wiener Neustadt den Aufstieg, bevor er zur Wiener Austria übersiedelte.

2014 wechselte der Offensivspieler schließlich zu Tobol Kostanay in Kasachstan. Seit Sommer 2017 kickt Simkovic beim Konkurrenten Aktobe, ist dort Stammspieler und sammelte bereits zehn Scorerpunkte in 14 Spielen für den neuen Klub.

Im SPOX-Interview 2015 antwortete Simkovic auf die Frage, wann er wieder in Österreich kicken möchte: "Mein Ziel ist es, zwei bis vier Jahre im Ausland zu bleiben. Wo, wird man sehen. Aber ich nehme an, dass ich jetzt noch zwei Jahre in Kasachstan bleibe." Zwei Jahre wären nun vergangen...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung