Rapid kegelt die Austria aus dem Cup

Von SPOX Österreich, APA
Mittwoch, 25.10.2017 | 22:20 Uhr
Philipp Schobesberger
© GEPA

Philipp Schobesberger entpuppt sich zum absoluten Veilchen-Schreck: nach dem Siegtor am vergangenen Sonntag in der Liga avancierte der Rapid-Flügelspieler auch im Cup-Spiel mit einem traumhaften Freistoß zum Sargnagel der Austrianer.

Unterschiedlicher können die Formkurven der zwei größten Wiener Fußballvereine aktuell kaum aussehen: während die Austria mit dem wichtigen Cup-Derby schon die vierte Niederlage en suite einstecken müssen, setzt sich der Erfolgslauf der Grün-Weißen aus Hütteldorf weiter fort. Thomas Murg und Philipp Schobesberger erzielten die Tore für Rapid, der Austrianer Abullahi Ibrahim Alhassan glich zwischenzeitlich aus.

Weitere Infos folgen in Kürze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung