Fussball

In letzter Minute: ÖFB-U21-Team spielt Unentschieden

Von APA, SPOX Österreich
Österreich und Finnland trennen sich unentschieden
© GEPA

Eine mit hervorragenden Talenten gespickte österreichische U21-Auswahl rettet in Hartberg gegen die finnischen Altersgenossen ein spätes Unentschieden.

Die Mannschaft von Werner Gregoritsch präsentierte sich zwar feldüberlegen, musste aber bis zur 84. Minute warten, ehe der 0:2-Rückstand bis dahin erstmals verkürzt wurde. Der Altacher Mathias Honsak erzielte das 1:2, ehe Vereinskollege Adrian Grbic in der 94. Minute das Remis rettete.

Die Aufstellung des ÖFB-Teams: Alexander Schlager (LASK) - Marco Friedl (FC Bayern) - Dario Maresic (SK Sturm Graz) - Philipp Lienhart (SC Freiburg) - Emir Karic (FC Liefering) - Marko Kvasina (Twente) - Sandi Lovric (SK Sturm Graz) - Arnel Jakupovic (FC Empoli) - Maximilian Ullmann (LASK) - Dominik Prokop (FK Austria Wien) - Petar Gluhakovic (FK Austria Wien).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung