Derby: Bundesliga leitet Verfahren ein

Von SPOX Österreich
Montag, 07.08.2017 | 18:12 Uhr
Thomas Schrammel muss ein Spiel zusehen
© GEPA
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Das packende und hitzige 322. Wiener Derby kam konsequenterweise nicht ohne Platzverweis aus. In der 86. Minute zeigte Schiedsrichter Alexander Harkam Rapid-Verteidiger Thomas Schrammel die Ampelkarte. Nun entschied der Bundesliga-Senat über die Dauer der Sperre. Weiters leitete die Bundesliga ein verbandsinternes Verfahren ein.

Wie üblich bei gelb-roten Karten, wird der etatmäßige Linksverteidiger der Grün-Weißen für ein Spiel lang aus dem Verkehr gezogen. Der 29-Jährige muss demnach beim kommenden Auswärtsspiel gegen die Admira zusehen. Das Derby sorgte für allerhand Zünd- und Gesprächsstoff, ob Louis Schaub und Mario Sonnleitner für ihre unbedachten Aussagen nach dem Spiel oder Schiedsrichter Alexander Harkam Konsequenzen befürchten müssen, ist noch nicht geklärt. Die Austria jedoch wehrte sich nach den Rapid-Aussagen eindeutig (hier lesen). Eine Rapid-Antwort steht noch aus.

Die Fußball-Bundesliga hat allerdings ein "verbandsinternes Verfahren" eingeleitet. Das teilte die Liga am Montagabend mit. Aktuell würden Berichte eingeholt werden, um die Geschehnisse aufzuarbeiten, so die Bundesliga.

Das Spiel war von Schiedsrichter Alexander Harkam in der 87. Minute unterbrochen worden, nachdem von der Südtribüne wiederholt Wurfgegenstände aufs Spielfeld geflogen waren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung