Fussball

Sturm mit schöner T-Shirt-Geste

Von SPOX Österreich
Sonntag, 30.07.2017 | 18:04 Uhr
Franco Foda

Bei Sturms 3:2-Auswärtssieg gegen die Austria zollten die Grazer ihrem Masseur Tribut und sendeten eine schöne Geste an Gerhard Hierzer.

Bereits beim Aufwärmen trug der gesamte Sturm-Tross blaue T-Shirts mit GB/GH-Aufdruck. Das Logo war dem Emblem der australischen Rock'n'Roll-Gruppe AC/DC nachempfunden, darunter prangte der Schriftzug "Get back to black". Eine weitere Anspielung an die Band, deren Album "Back in Black" der als der am zweitmeisten verkaufte Tonträger der Musikgeschichte gilt, wenngleich auch der SK Sturm Graz die Farbe Schwarz in den Vereinsfarben trägt.

Das T-Shirt war allerdings eine herzzerreißende Hommage an den SK-Sturm-Masseur Gerhard Hierzer, der an Krebs erkrankte. Hierzer ist seit 2010 beim SK Sturm, dürfte offensichtlich ein großer Fan von AC/DC sein und sollte schnell wie möglich wieder "back to black", zurück zu Sturm, kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung