Fussball

Oberlin beim Nationalteam schwer verletzt

Von SPOX Österreich
Dimitri Oberlin wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen

Rückschlag für Red-Bull-Salzburg: Stürmer Dimitri Oberlin zog sich beim Nationalteam eine schwere Verletzung zu und wird für den Rest der Saison fehlen.

Dimitri Oberlin wird dem FC Red Bull Salzburg aufgrund einer schweren Verletzung im Saisonfinish fehlen. Der 19-jährige Stürmer hat bei seinem Einsatz für das Schweizer U20-Nationalteam am vergangenen Wochenende einen Muskelbündelriss im linken hinteren Oberschenkel erlitten und fällt damit rund drei Monate aus.

Der 19-Jährige erzielte in 24 Bundesliga-Spielen in der laufenden Saison zehn Tore, neun davon aber für den SCR Altach. Den Bullen bleibt für das Saisonfinish mit Hee-Chan Hwang nur noch ein gelernter Stürmer mit einem Bundesliga-Einsatz. Zuletzt spielten auch Takumi Minamino und Valentino Lazaro auf dieser Position.

Dimitri Oberlin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung