Fussball

Claudio Marchisio löst Vertrag mit Juventus Turin auf

Von APA/RED
Claudio Marchisio verlässt Juventus
© getty

Claudio Marchisio verlässt Juventus Turin nach 25 Jahren. Der 32-Jährige löste seinen Vertrag mit der "Alten Dame" auf, wie der italienische Meister am Freitag bekanntgab.

Wo der 55-fache Teamspieler seine Karriere fortsetzen wird, ist offen. Der Mittelfeldspieler, der 2007/08 leihweise bei Empoli spielte, gewann mit Juventus siebenmal die italienische Meisterschaft und wurde viermal Cupsieger.

Marchisio spielte in der abgelaufenen Saison nur eine untergeordnete Rolle und kam auf lediglich 18 Einsätze in der Serie A. Im Sommer verstärkte die Alte Dame das zentrale Mittelfeld zusätzlich mit Emre Can.

Am Samstag LIVE ab 18:00 Uhr auf DAZN: Chievo Verona vs. Juventus Turin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung