Arnautovic wechselt die Rückennummer

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 17.08.2017 | 12:50 Uhr
Marko Arnautovic
© GEPA
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Marko Arnautovic hat bei West Ham United eine neue Rückennummer. Österreichs teuerster Fußballer aller Zeiten wird in Zukunft die 7 auf seinem Trikot tragen.

Beim Premier-League-Auftakt gegen Manchester United (Video-Highlights) trat der 28-Jährige noch mit der 27 an - jene Nummer, mit der auch sein Kumpel David Alaba bei den Bayern aufläuft.

Nach dem Wechsel von Sofiane Feghouli zu Galatasaray wurde bei West Ham nun aber die 7 frei. Nachdem seine Anfrage auf Änderung der Rückennummer durchging, wird in Zukunft Arnautovic diese Ziffer am Rücken tragen.

Im Nationalteam setzt der Wiener auf dieselbe Rückennummer. Bei Stoke City trug er den Zehner am Rücken.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung