Fussball

APOEL Nikosia verpflichtet Ex-Austria-Spieler Uros Matic

Von SPOX Österreich
Uros Matic wechselt zu APOEL.
© GEPA

Uros Matic hat nach seinem Abschied vom FK Austria Wien bereits einen neuen Verein gefunden. Der 29-Jährige wird von seinem Stammverein FC Kopenhagen erneut verliehen, diesmal geht es zu APOEL Nikosia nach Zypern.

Für den Mittelfeldspieler steht noch ein obligatorischer Medizincheck an, ehe er ins Mannschaftstraining einsteigen wird. Bereits Ende Juni geht es für den zypriotischen Meister nach Kärnten, wo sie sich im Rosental auf die neue Saison vorbereiten werden.

Der Bruder von ManUnited-Star Nemanja Matic kam in der vergangenen Saison in 35 Pflichtspielen zu elf Scorerpunkten (6 Tore, 5 Assists).

APOEL steigt in der Champions-League-Qualifikation über den Meisterweg in der zweiten Runde ein. Mögliche Gegner sind dort voraussichtlich Maccabi Tel Aviv, Düdelingen oder Slovan Bratislava.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung