Fussball

Maximilian Wöber von Ajax Amsterdam für Australier gehalten

Von SPOX Österreich
Wöber ist kein Australier.
© GEPA

Der Ausrüster von Ajax Amsterdam hat sich einen peinlichen Fauxpas geleistet. Der Sportartikelhersteller hielt Maximilian Wöber für einen Australier.

Jeder Spieler der niederländischen Top-Mannschaft bekommt Schuhe mit seinen Initialen und der jeweiligen Landesflagge. Bei Wöber war neben dem MW5-Schriftzug eine australische statt der österreichischen Flagge aufgedruckt.

"Danke, adidas, ich wusste nicht, dass ich aus Australien komme", schrieb Wöber in seiner Instagram-Story.

Wöber wechselte im Sommer 2017 vom SK Rapid zu Ajax. Der 20-Jährige absolvierte drei Spiele für die österreichischen Nationalmannschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung