Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Denver Broncos verpflichten Nathaniel Hackett als neuen Headcoach

Von Ulli Ludwig
Die Denver Broncos haben Packers-Offensive-Coordinator Nathaniel Hackett als neuen Head Coach verpflichtet. Das berichtet NFL Network und ESPN übereinstimmend.

Die Denver Broncos haben Packers-Offensive-Coordinator Nathaniel Hackett als neuen Head Coach verpflichtet. Das berichten NFL Network und ESPN übereinstimmend.

Der 42-Jährige tritt damit seinen ersten Posten als Headcoach an. Zuvor arbeitete er seit 2019 zusammen mit der Packers-Offensive um Quarterback Aaron Rodgers.

Bereits am Mittwochabend habe man sich auf einen Vertrag geeinigt. Die Jacksonville Jaguar - bei denen Hackett bereits von 2015 bis 2018 als Quarterbacks-Coach und anschließend als Offensive Coordinator aktiv war - hatten ebenfalls Vetragsgespräche mit Hackett geplant.

In Denver tritt er die Nachfolge von Vic Fangio an, der im Anschluss an das letzte Spiel der regulären Saison nach drei Jahren seinen Platz räumen musste. Hackett ist bereits seit 2003 als Coach im Football aktiv. Damals begann er als Linebackers-Coach an der University of Carolina. Anschließend stand er für Stanford und Syracuse sowie die Tampa Bay Buccaneers und die Buffalo Bills an der Seitenlinie, eher er nach Jacksonville ging.

ESPN berichtet, dass Hackett beim Vorstellungsgespräch mit den Broncos unter anderem detailliert darstellen musste, wie er seinen Wandel hin zum Cheftrainer des gesamten Teams und den Aufbau des Defensivstabs bewerkstelligen wolle.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung