Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Spiel in Deutschland: NFL veröffentlicht Shortlist der möglichen Gastgeberstädte

SID
Die Entscheidung für ein Spiel der NFL in Deutschland rückt näher.

Die Entscheidung für ein Spiel der NFL in Deutschland rückt näher. Laut NFL Network soll am Dienstag bekannt gegeben werden, welche drei Städte auf der Shortlist der potenziellen Gastgeber stehen.

Möglichst 2022, spätestens jedoch 2023 soll erstmals ein Regular Season Game auf deutschem Boden stattfinden. Die Entscheidung fällt im Dezember.

Die Liga hat sich Berichten zufolge verpflichtet, weiterhin mehrere Spiele pro Jahr nach London zu vergeben, wo am Sonntag die New York Jets im Stadion von Tottenham Hotspur auf die Atlanta Falcons treffen. Eine Woche später duellieren sich dort die Jacksonville Jaguars und die Miami Dolphins. Eines soll in Mexiko-Stadt stattfinden, ein weiteres in Deutschland.

Jedes Team soll innerhalb von acht Jahren mindestens ein Spiel außerhalb der USA austragen. Seit 2007 wurde 28-mal in London und dreimal in Mexiko gespielt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung