Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Arthur Smith wird neuer Head Coach der Atlanta Falcons

Von SPOX
Arthur Smith (M.) zusammen mit Titans-Running-Back Derrick Henry (l.).

Die Atlanta Falcons haben in Arthur Smith einen neuen Head Coach für die kommende Saison gefunden. Das gab die Franchise am Freitag bekannt. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Dan Quinn an.

Quinn war zusammen mit General Manager Thomas Dimitroff bereits im Oktober entlassen worden, nachdem das Team die ersten fünf Saisonspiele verloren hatte. Interimsmäßig hatte damals Raheem Morris übernommen. Mit einer Bilanz von 4-12 belegte das Team am Ende in der NFC South den letzten Platz und verpasste die Playoffs klar.

Nun soll es unter Smith, in der abgelaufenen Saison Offensive Coordinator bei den Tennessee Titans, besser werden. Smith, der in verschiedenen Funktionen seit 2011 für die Titans gearbeitet hatte, führte das Team in der Spielzeit 2020 zu 30,7 Punkten pro Spiel (Rang vier), 396,4 Yards Raumgewinn pro Spiel bedeuteten Rang drei in der Liga.

Vor allem das Laufspiel funktionierte unter Smith hervorragend (168,1 Yards/Spiel), allerdings hatte er mit Derrick Henry auch den besten Running Back der NFL zur Verfügung. Henry kam auf 2.027 Rushing Yards - der fünftbeste Wert in der Geschichte der NFL.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung