Suche...
NFL

Carolina Panthers verpflichten Quarterback Teddy Bridgewater

Von SPOX
Bei SPOX verpasst ihr nichts zur Free Agency!

Die Carolina Panthers haben ihren neuen Quarterback gefunden: Teddy Bridgewater kommt nach Charlotte! Beide Seiten einigten sich am Dienstag auf einen Vertrag.

Der ausgehandelte Deal soll sich laut ESPN-Insider Adam Schefter auf drei Jahre und insgesamt bis zu 63 Millionen Dollar belaufen.

Bridgewater stand bereits in der vergangenen Offseason vor einem Wechsel, damals waren die Miami Dolphins der heißeste Kandidat. Bridgewater traf sich auch mit den Dolphins, entschied sich letztlich aber gegen den Starter-Job in Miami und für den Backup-Posten bei den Saints.

Das sollte sich auszahlen: Weil Drew Brees mit einer Handverletzung fünf Wochen lang ausfiel, konnte sich Bridgewater nochmals präsentieren - und wusste dabei eindrucksvoll zu überzeugen. Das bescherte ihm mutmaßlich einen guten Markt für die diesjährige Free Agency, welcher ihn letztlich nach Carolina brachte.

Dort kommt es zu einer interessanten Wiedervereinigung: Joe Brady ist der neue Offensive Coordinator der Panthers, Bridgewater kennt er bereits aus New Orleans, wo beide vor zwei Jahren zusammenarbeiteten. Letztes Jahr ging Brady dann zurück zum College - wo er als Passing Game Coordinator mit LSU und Joe Burrow die College-Welt im Sturm eroberte. Die Panthers geben Bridgewater jetzt die Chance, unter Brady zum Franchise Quarterback aufzusteigen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung