Suche...
NFL

NFL - News: Los Angeles Rams traden Cornerback Marcus Peters nach Baltimore

Von SPOX
Marcus Peters wurde zu den Baltimore Ravens getradet.

Die Los Angeles Rams (3-3) haben Cornerback Marcus Peters zu den Baltimore Ravens (4-2) getradet. Das haben beide Teams mittlerweile offiziell bestätigt.

Im Gegenzug erhalten die Rams Linebacker Kenny Young und einen noch nicht näher bekannten 2020er Draft Pick. Wie Cris Mortensen von ESPN berichtet, soll es sich dabei um einen Fünftrundenpick handeln.

Der 26-jährige Peters, der 2018 per Trade von den Kansas City Chiefs zu den Rams kam, lief in dieser Saison in jedem Spiel als Starter auf. Dabei kam er auf zwei Interceptions sowie 14 Tackles.

In seiner gesamten Rams-Karriere erreichte Peters fünf Interceptions sowie 57 Tackles. In der vergangenen Saison erreichte er mit dem Team den Super Bowl, den man allerdings gegen die New England Patriots verlor.

Bereits wenige Stunden zuvor waren die Rams auf dem Trade-Markt aktiv. Offensive Lineman Austin Corbett kam gegen einen 2021er Draft Pick von den Cleveland Browns.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung