Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: LeBron James wird Los Angeles Lakers "mindestens eine Woche" fehlen

Von Ruben Martin
LeBron James wird den Los Angeles Lakers für die nächsten Spiele fehlen.

LeBron James von den Los Angeles Lakers hat sich offenbar eine Bauchmuskelverletzung zugezogen und wird laut Dave McMenamin (ESPN) "mindestens eine Woche" verpassen.

James wurde von den Lakers bereits offiziell als inaktiv für das Spiel gegen die Oklahoma City Thunder gemeldet am Donnerstag gemeldet. Dem Bericht von ESPN zufolge will sich der Physiostab die nötige Zeit nehmen mit der Verletzung des 36-Jährigen und ihn nicht frühzeitig zurück aufs Parkett lassen.

James hat in der vergangenen Saison bereits 27 Spiele verpasst mit einer langfristigen Knöchelverletzung, in der laufenden Spielzeit fehlte er bereits zweimal. Lakers-Headcoach Frank Vogel muss seine Rotationen bereits ohne die verletzten Trevor Ariza, Talen Horton-Tucker und Kendrick Nunn planen.

Dennoch haben die Lakers fünf ihrer ersten acht Saisonspiele gewonnen. James legte bisher 24,8 Punkte, 5,5 Rebounds und 7,0 Assists bei Wurfquoten von 46,7 Prozent aus dem Feld und 34,7 Prozent aus der Distanz auf.

In seinem letzten Spiel vor der anstehenden Verletzungspause führte er die Lakers mit 30 Punkten und 10 Assists bei 13/21 FG zu einem knappen 119:117-Sieg gegen die Houston Rockets. James übernahm die Verantwortung in der Schlussphase und traf mehrere wichtige Würfe.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung