Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Sixers-Star Ben Simmons will wohl nicht mehr mit Joel Embiid spielen

Von Philipp Jakob
Sixers-Star Ben Simmons sieht wohl keine Zukunft im Zusammenspiel mit Joel Embiid.

Trotz der hoffnungsvollen Worte von Sixers-Teampräsident Daryl Morey und Head Coach Doc Rivers beim Media Day am Montag will Ben Simmons offenbar weiterhin nicht mehr für die Sixers auflaufen. Offenbar sieht er keine Zukunft im Zusammenspiel mit Joel Embiid.

Das geht aus einem Bericht von Sam Amick (The Athletic) hervor. Demnach hege er zwar keine persönlichen Animositäten gegenüber dem Franchise-Center der Sixers, doch der 25-Jährige habe beschlossen, dass eine Karriere ohne Embiid an seiner Seite mehr Erfolg verspreche.

Embiids Spielstil passe demnach nicht zu dem von Simmons, so die Denke des Point Guards laut anonymen Quellen. Der Center blockiere die Zone, die aber auch Simmons vornehmlich attackiert. Zwar hatte der Kameruner beim Media Day betont, er hoffe auf eine Rückkehr seines Co-Stars, doch dies scheint keine Option für Simmons zu sein.

Aussagen von Sixers-Boss Daryl Morey, der sich hoffnungsvoll bezüglich einer Rückkehr von Simmons zeigte, "verpufften" dem Bericht von The Athletic zufolge im Camp des Australiers. Morey verglich die Simmons-Situation mit der von NFL-Quarterback Aaron Rodgers, der sich trotz Abwanderungswünschen mit seinem Team auf eine weitere gemeinsame Spielzeit einigen konnte.

"Totaler Bullshit", zitiert Amick eine Quelle aus dem Umfeld Simmons' als Reaktion auf diesen Vergleich. Er habe mit den Sixers abgeschlossen. Zudem hätte Simmons gedacht, dass er zu diesem Zeitpunkt schon längst getradet sein würde. Wie lange sich die Simmons-Saga noch zieht, scheint derzeit komplett offen.

Simmons erschien weder beim Media Day noch beim Auftakt des Training Camps. Er will wohl nie wieder im Sixers-Trikot auflaufen. Trade-Angebote, die die hohen Forderungen von Morey erfüllen, flatterten bisher allerdings noch keine ins Haus. Großes Interesse wird weiterhin den Minnesota Timberwolves zugesprochen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung