Cookie-Einstellungen
NBA

NBA: Utah Jazz stehen vor Verpflichtung von Ersan Ilyasova

Von SPOX
Ersan Ilyasova spielte zuletzt für die Milwaukee Bucks.

Die Utah Jazz werden sich noch einmal verstärken. Der Spitzenreiter der Western Conference steht kurz vor einer Verpflichtung von Ersan Ilyasova, der zuletzt ohne Team war.

Das berichtet Adrian Wojnarowski von ESPN. Der Türke befindet sich im Moment in der Corona-Testphase der NBA und wird bei erfolgreichem Bestehen im Anschluss einen Vertrag in Salt Lake City unterschreiben.

Der 33-Jährige spielte zuletzt für die Milwaukee Bucks, für die er im Vorjahr 63 Spiele absolvierte und in durchschnittlich 15,7 Minuten auf 6,6 Punkte und 4,8 Rebounds bei 46,6 Prozent aus dem Feld und 36,5 Prozent von der Dreierlinie kam. Vor der Saison 20/21 entließen die Bucks den Veteran schließlich.

In Utah dürfte der Türke vornehmlich ein paar Minuten auf der Position des Power Forwards geben, hier fehlt den Jazz bisweilen etwas die Länge. In Milwaukee spielte Ilyasova teilweise auch als Center, mit Rudy Gobert und Derrick Favors sind die Jazz aber dort sehr bestückt.

Ilyasova wurde 2005 als 36. Pick von den Bucks gezogen und spielte in der NBA zudem für die Detroit Pistons, Orlando Magic, Oklahoma City Thunder, Philadelphia 76ers und die Atlanta Hawks. In 808 Spielen legte Ilyasova im Schnitt 10,3 Punkte und 5,7 Rebounds auf.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung