Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Milwaukee Bucks schnappen sich offenbar Jrue Holiday und Bogdan Bogdanovic

Von SPOX
Die Milwaukee Bucks haben sich offenbar mit Jrue Holiday verstärkt.

Die Milwaukee Bucks haben sich in einem Blockbuster-Trade mit Jrue Holiday von den New Orleans Pelicans verstärkt. Außerdem soll via Sign-and-Trade auch noch Bogdan Bogdanovic kommen.

Informationen von ESPN zufolge wird der Trade noch finalisiert, der den 30-jährigen Holiday zum besten Team der vergangenen Regular Season bringen soll. Dafür sollen Starting Point Guard Eric Bledsoe (30) sowie dessen Backup George Hill (34) nach New Orleans wechseln.

Zudem haben die Bucks ein üppiges Paket aus Draft-Picks geschnürt, um Holiday zu bekommen. Gleich drei Erstrundenpicks gehen demnach nach New Orleans, außerdem erhalten die Pelicans in zwei weiteren Jahren das Recht, ihren Erstrundenpick mit den Bucks zu tauschen, wenn diese höher draften dürften.

Milwaukee versucht damit, seinen Superstar Giannis Antetokounmpo davon zu überzeugen, zum Start der Free Agency vorzeitig einen Supermax-Vertrag in Milwaukee zu unterschreiben und somit langfristig zu bleiben. Nach dem enttäuschenden Zweitrundenaus gegen die Miami Heat hatte Milwaukee erkannt, dass Verstärkungen nötig waren.

ESPN: Bucks schnappen sich auch Bogdanovic

Holiday dürfte das Team umgehend verstärken. Der einmalige All-Star gilt als exzellenter Verteidiger und kam für die Pelicans in der vergangenen Saison auf 19,1 Punkte und 6,7 Assists.

Die Aktivitäten des Front Office um Jon Horst waren damit aber noch nicht beendet. Wie ESPN berichtet, hat sich Milwaukee außerdem bereits mit den Sacramento Kings auf einen Sign-and-Trade-Deal für Scharfschütze Bogdan Bogdanovic verständigt. Das heißt, dass Bogdanovic noch bei den Kings einen neuen Vertrag unterzeichnen muss, worüber erst ab Freitag offiziell verhandelt werden kann, und dann umgehend nach Milwaukee getradet wird.

Die Bucks schicken dafür Ersan Ilyasova, Donte DiVincenzo und D.J. Wilson nach Kalifornien. Ob auch in diesen Trade noch Picks involviert sind, ist noch nicht bekannt. Die Kings schicken noch Justin James mit nach Milwaukee.

Bogdanovic kam in der vergangenen Saison auf 15,1 Punkte, 3,4 Rebounds und 3,4 Assists im Schnitt. Über seine Karriere versenkt er bisher gut 37 Prozent von der Dreierlinie.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung