Cookie-Einstellungen
NBA

NBA-Gerüchte: Los Angeles Lakers offenbar weiterhin an Dennis Schröder interessiert

Von SPOX
Dennis Schröder avancierte vergangene Saison zum Anwärter auf den Sixth Man of the Year Award.

Die Los Angeles Lakers haben wohl weiterhin ein Auge auf Dennis Schröder. Bereits zur Trade Deadline der vergangenen Saison hatte der spätere Champion bei den Oklahoma City Thunder angeklopft, es kam aber kein Deal zustande. Nun könnten sie es erneut versuchen.

Das berichtet Ramona Shelburne (ESPN) im Podcast "Sedano and LZ Show". "Die Lakers haben schon zur Trade Deadline wegen Schröder angerufen. Ich denke, sie werden auch jetzt anrufen", sagte die gut vernetzte Journalistin. "Sie haben definitiv Interesse an ihm."

Auch der 27-Jährige selbst bestätigte vor wenigen Tagen reges Interesse an seiner Person zur Trade Deadline. "Ja, ich habe Angebote bekommen", sagte der deutsche Nationalspieler im Podcast von Magenta Sport "Abteilung Basketball". "Aber ich wollte nie zu den Lakers, zu den Clippers, oder zu den ganzen Namen, die meinen Agenten angerufen haben."

Ob sich Schröders Einstellung gegenüber einem potenziellen Trade zum Team von LeBron James mittlerweile geändert hat, ist nicht bekannt. Shelburne spekuliert, dass L.A. den 28. Pick im diesjährigen Draft sowie Danny Green für Schröder anbieten könnte. Allerdings gibt sie selbst zu, dass es wahrscheinlich bessere Angebote geben wird. Auch den Knicks wird Interesse nachgesagt.

Es mehren sich aber die Gerüchte, dass die Lakers ein Upgrade auf den Guard-Positionen suchen. So soll sich laut Kevin O'Connor von The Ringer auch DeMar DeRozan von den San Antonio Spurs auf dem Radar des amtierenden Champions befinden. Ein potenzielles Trade-Angebot könnte demnach Kyle Kuzma und Danny Green umfassen.

Der 31-Jährige besitzt eine Spieleroption für die kommende Saison in Höhe von 27,7 Millionen Dollar, die er sehr wahrscheinlich ziehen wird. DS17 steht noch ein Jahr unter Vertrag für 15 Millionen Dollar. Der Deutsche avancierte vergangene Saison mit guten Leistungen und 18,9 Punkten sowie 4 Assists im Schnitt zu einem der Anwärter auf den Sixth Man of the Year Award.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung