Suche...
NBA

NBA - Rangelei zwischen New York Knicks und Memphis Grizzlies hat Folgen: Fünf Spieler gesperrt oder bestraft

Von SPOX
Zwischen den Knicks und den Grizzlies kam es zu einer Rangelei.

Die Rangelei zwischen den New York Knicks und den Memphis Grizzlies hat wie erwartet Folgen. Marcus Morris und Jae Crowder werden zur Kasse gebeten, während Elfrid Payton, Jaren Jackson Jr. und Marko Guduric sogar für ein Spiel gesperrt werden.

Das gab die NBA in einem Statement bekannt. Der Vorfall ereignete sich 48 Sekunden vor dem Ende, als Payton Crowder beim 127:106 der Grizzlies im Madison Square Garden beim Dreierversuch in die erste Zuschauerreihe schubste. Der Point Guard der Knicks kassierte dafür ein Flagrant 2 Foul und wurde aus dem Spiel geschmissen.

Die NBA sperrte den Guard nun für ein Spiel, da er der Grund für die Eskalation war und nach dem Spiel in einem Interview keine Reue zeigte. ""Mir hat dieser Wurf nicht gefallen", erklärte Payton nach dem Partie. "Es hatte nichts damit zu tun, wie das Spiel gelaufen ist. So etwas macht man einfach nicht. [Crowder] weiß eigentlich, [dass man diesen Wurf nicht nimmt]. Ihm sollte klar gewesen sein, was kommen würde."

Jaren Jackson Jr. und Marko Guduric gesperrt

Crowder kam dagegen mit einer Geldstrafe von 25.000 Dollar davon, allerdings wurde auch er zur Kasse gebeten, weil er ebenfalls am Gerangel teilnahm und Payton schubste.

Marcus Morris muss sogar 35.000 Dollar zahlen, weil er einerseits Grizzlies-Guard Ja Morant schubste und nach dem Spiel mit anstößigen Kommentaren für Aufsehen sorgte. "Er hat viele weibliche Tendenzen, wenn er auf dem Feld steht. Er floppt und wirft immer seinen Kopf nach hinten. Er ist weich, fast wie eine Frau", sagte Morris über Crowder.

Auf Seiten der Grizzlies wurden ebenfalls Big Man Jaren Jackson Jr. sowie Marko Guduric für ein Spiel gesperrt, sie werden also in der kommenden Nacht bei den New Orleans Pelicans nicht zur Verfügung stehen. Beide hatten die Bank der Grizzlies verlassen, was laut NBA-Regularien nicht erlaubt ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung