Suche...
MLB

AL Wildcard Game 2019 - Oakland A's vs. Tampa Bay Rays - 4 Homeruns! Rays mit purer Power weiter

Yandy Diaz schlug zwei Homeruns für die Tampa Bay Rays im American League Wildcard Game gegen die Oakland A's.

Die Tampa Bay Rays haben das American League Wildcard Game bei den Oakland Athletics 5:1 gewonnen und ziehen damit in die ALDS ein. Das Team aus Florida durfte sich dabei vor allem auf Power und starkes Pitching verlassen. Für die A's geht eine ominöse Serie weiter.

Im Jahr des Homeruns wurde das AL Wildcard Game gewissermaßen standesgemäß entschieden: Alle fünf Runs der Rays waren das Resultat von insgesamt vier Homeruns im Spiel.

American League Wildcard Game: Oakland Athletics - Tampa Bay Rays

Ergebnis: 1:5 - Tampa Bay zieht in die ALDS ein

Los ging es bereits im ersten Inning: Linkshänder Sean Manaea (2+ IP, 4 H, 4 ER, 5 SO) gab direkt gegen den ersten Batter im Spiel, First Baseman Yandy Diaz, einen Homerun ab. Weiter ging es im zweiten und dritten Inning, als zunächst Outfielder Avisail Garcia und dann erneut Diaz Homeruns schlugen - Garcias Long Ball war gar ein 2-Run-Shot, durch den auch Third Baseman Matt Duffy einen Run erzielte.

Die A's erzielten ihren ersten und einzigen Run dann ebenfalls im dritten Inning durch einen Sacrifice Fly von Right Fielder Ramon Laureano, auf den Center Fielder Mark Canha nach Hause kam. Die Rays stellten dann im fünften Inning durch einen Homerun von Designated Hitter Tommy Pham den Endstand her.

Ihre größte Chance im Spiel hatten die A's indes bereits im ersten Inning. Gegen einen nervös beginnenden Starter Charlie Morton luden sie mit einem Single und zwei Walks die Bases. Morton allerdings gelangen auch zwei Strikeouts und er zog den Kopf mit einem Flyout von Jurickson Profar aus der Schlinge.

Im Anschluss hatte Morton zwar nicht seinen besten Stuff, kämpfte sich aber durch fünf Innings und gab nur einen Unearned Run auf fünf Hits ab (3 BB, 4 SO). Im Anschluss ließen die Reliever Diego Castillo (2 IP, 2 H, 3 SO), Nick Anderson (1 1/3 IP, H, 4 SO) und Closer Emilio Pagan (2/3 IP, SO) nur noch drei Hits insgesamt zu.

MLB Playoffs: Oakland Athletics setzen ominöse Serie fort

Für die Oakland Athletics geht damit eine ominöse Negativserie weiter: Es war ihre neunte Niederlage in Playoff-Entscheidungsspielen - Spiele, die für beide Teams das Aus oder Weiterkommen bedeuten - in Serie. Das ist die längste solche Serie in der MLB.

Die Tampa Bay Rays dagegen ziehen erstmals seit 2013 in die American League Division Series ein und treffen dort ab Freitag auf die Houston Astros.

MLB Playoffs: Längste Niederlagenserien in Entscheidungsspielen

TeamSpiele
Oakland A's9
Cleveland Indians7
Washington Nationals/Montreal Expos4
Atlanta Braves4
San Francisco Giants4
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung