Suche...
MLB

MLB: Saison 2020 - Besonderheiten, All-Star Game, Termine, TV-Übertragung, Livestream

Von SPOX
Auch im Jahr 2020 wird die MLB wieder in London spielen. Dieses Mal dürfen die St. Louis Cardinals und Chicago Cubs ran.
© getty

Während die Saison 2019 noch in vollem Gange ist, wirft die Spielzeit des Jahres 2020 bereits ihre Schatten voraus. Die MLB wird in den USA so früh wie noch nie in die neue Saison gehen und erneut einige Spiele im Ausland austragen. Zudem gibt es neue Trikots.

Die MLB-Saison 2020 wird so früh im Jahr wie noch nie den Spielbetrieb in den Staaten aufnehmen. Opening Day ist nämlich schon am 26. März. Und: Wenn das Wetter mitspielt, dann werden auch erstmals seit 1968 wieder alle Teams direkt am ersten Tag der Saison im Einsatz sein.

MLB: Der Opening Day 2020 im Überblick

DatumUhrzeit (MESZ)Spielpaarung
26. März 2020TBDNew York Mets - Washington Nationals
26. März 2020TBDLos Angeles Dodgers - San Francisco Giants
26. März 2020TBDSeattle Mariners - Texas Rangers
26. März 2020TBDChicago White Sox - Kansas City Royals
26. März 2020TBDCincinnati Reds - St. Louis Cardinals
26. März 2020TBDCleveland Indians - Detroit Tigers
26. März 2020TBDTampa Bay Rays - Pittsburgh Pirates
26. März 2020TBDToronto Blue Jays - Boston Red Sox
26. März 2020TBDBaltimore Orioles - New York Yankees
26. März 202020.10 UhrMilwaukee Brewers - Chicago Cubs
26. März 202022.07 UhrOakland Athletics - Minnesota Twins
26. März 202022.10 UhrHouston Astros - Los Angeles Angels
26. März 202022.10 UhrSan Diego Padres - Colorado Rockies
26. März 202022.10 UhrMiami Marlins - Philadelphia Phillies

Dieser frühe Start hat zur Folge, das wie schon 2019 auch im Jahr 2020 die Playoffs nicht über den Oktober hinaus gehen werden. Der letzte Spieltag der Saison ist der 27. September, ein Sonntag. Mögliche Tie-Breaker zum Ende der Regular Season würden also noch im September steigen, ebenso die Wildcard Games.

Die World Series ist auch schon terminiert und wird Ende Oktober ausgespielt werden.

  • Termin der World Series 2020: 20. bis 28. Oktober.

MLB: Saison 2020 - weitere wichtige Daten

Neben dem All-Star Game, das am 14. Juli im Dodger Stadium von Los Angeles/Kalifornien stattfinden wird, gibt es eine Reihe von weiteren besonderen Terminen im MLB-Kalender 2020.

  • 28. bis 30. April: Die New York Mets treffen im Hiram Bithorn Stadium von San Juan/Puerto Rico auf die Miami Marlins.
  • 13. und 14. Juni: Die St. Louis Cardinals und Chicago Cubs bringen ihre Rivalität nach Europa! Im London Stadium versuchen beide an den Erfolg der New York Yankees und Boston Red Sox aus dem Jahr 2019 anzuknüpfen.
  • 13. August: Die Chicago White Sox empfangen die New York Yankees in Iowa auf dem Field of Dreams.
  • 23. August: Im Little League Classic in Williamsport/Pennsylvania kommt es zum Duell zwischen den Boston Red Sox und Baltimore Orioles.

Texas Rangers ziehen ins Globe Life Field

2020 wird ein neuer Ballpark eingeweiht: Der Globe Life Park in Arlington/Texas hat ausgedient, die Texas Rangers ziehen Anfang 2020 ins brandneue Globe Life Field. Am 31. März werden die Rangers ihr neues Zuhause offiziell eröffnen. Erster Gegner: die Los Angeles Angels um Superstar Mike Trout.

MLB wechselt den Ausrüster

Major League Baseball wird künftig mit neuen Trikots auflaufen. Sportartikelgigant Nike hat sich die Ausrüster-Rechte an der Baseball-Liga gesichert und wird sein berühmtes "Swoosh"-Logo auf den Uniformen der Spieler platzieren. Nike löst Majestic Athletic ab, das bisher die Rechte hielt.

Wo kann ich die MLB im Livestream sehen?

In Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt DAZN zahlreiche Spiele pro Nacht aus der MLB live und anschließend auch on-demand. Zum Programmpaket gehören Spiele der Regular Season, Postseason sowie das All-Star Game. Darüber hinaus bietet DAZN auch einen 24/7-Livestream des ligaeigenen TV-Senders MLB Network an.

Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm. Ferner gibt es alle Spiele der MLB auf MLB.TV, dem offiziellen kostenpflichtigen Streaming-Angebot der MLB.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung