Cookie-Einstellungen
Olympia

Selänne zum sechsten Mal bei Olympia

SID
Teemu Selänne bestreitet in Sotschi seine sechsten olympischen Spiele
© getty

Das finnische Eishockey-Idol Teemu Selänne wird in Sotschi seine sechsten Olympischen Spiele bestreiten. Der 43 Jahre alte Stürmer der Anaheim Ducks wurde als einer von 16 NHL-Profis in das Aufgebot seines Heimatlandes berufen.

Nach seinem Landsmann Raimo Helminen (1984 bis 2002) wird Selänne erst der zweite Eishockeyspieler sein, der sechsmal an Olympia teilnimmt.

Der Finne begann 1992 bei den Winnipeg Jets seine NHL-Karriere und wurde 2007 mit den Ducks Stanley-Cup-Sieger. In seinen bisherigen fünf olympischen Turnieren gelang ihm die Rekordzahl von 37 Scorerpunkten. 1998 und 2010 gewann er mit Finnland Bronze, 2006 in Turin Silber. Im vergangenen Jahr kündigte Selänne bereits an, dass er nach dieser Saison seine Karriere beenden wird.

Teemu Selänne im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung