Cookie-Einstellungen
Olympia

US-Frauen gewinnen Olympia-Gold in der Staffel

SID
Allyson Felix baute ihre beeindruckende Medaillensammlung weiter aus

Die USA haben zum sechsten Mal in Folge olympisches Gold in der 4x-400-m-Staffel der Frauen gewonnen.

Das Quartett um Schlussläuferin Allyson Felix setzte sich in 3:19,06 Minuten vor Weltmeister Jamaika (3:20,34) und Großbritannien (3:25,88) durch. Für die 30-jährige Felix war es der sechste Olympiasieg der Karriere.

Die deutsche Staffel mit Laura Müller (Rehlingen), Friederike Möhlenkamp (Köln), Lara Hoffmann (Köln) und Ruth Sophia Spelmeyer (Oldenburg) hatte das Finale knapp verpasst.

Alles zu Olympia 2016

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung