Olympia

Tischtschenko Olympiasieger im Schwergewicht

SID
Jewgeni Tischtschenko darf sich über die Goldmedaille in Rio freuen

Der russische Schwergewichtsboxer Jewgeni Tischtschenko hat nach dem Gewinn des Welt- und Europameistertitels auch Olympiagold geholt. Im Finale von Rio schlug der 25-Jährige den Asienmeister Wassili Lewit (Kasachstan) 3:0.

Bronze ging an die beiden unterlegenen Halbfinalisten Rustam Tulaganow (Usbekistan) und Erislandy Savon (Kuba). David Graf (Sindelfingen) hatte seinen Erstrunden-Kampf gegen den Argentinier Yamil Alberto Peralta verloren und Platz neun belegt.

Alle Entscheidungen bei Olympia in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung