Cookie-Einstellungen
Olympia

3. Gold für Katie Ledecky

SID
Das Gold-Quartett der USA mit Schlussschwimmerin Katie Ledecky (2.v.l.)

Das US-Quartett Allison Schmitt, Leah Smith, Maya Dirado und Katie Ledecky hat bei den Olympischen Spielen in Rio Gold über 4x200 m Freistil gewonnen.

Für Ledecky war es bereits die dritte Goldmedaille in Brasilien. Die US-Schwimmerinnen setzten sich in 7:43,03 Minuten souverän vor dem Erzrivalen Australien (7:44,87) und Kanada (7:45,39) durch.

Die deutsche Staffel mit Annika Bruhn, Leonie Kullmann, Paulina Schmiedel und Sarah Köhler war im Vorlauf ausgeschieden.

Olympia in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung