Cookie-Einstellungen
Olympia

Kemboi: Gold über 3.000-Meter-Hindernis

SID
Kenianer Ezekiel Kemboi war schneller unterwegs als die gesamte Konkurrenz
© Getty

Der Kenianer Ezekiel Kemboi ist bester 3.000-Meter-Hindernisläufer der Welt. Der Weltmeister gewann am Sonntagabend in London auch olympisches Gold und verwies nach einer fulminanten Schlussrunde in 8:18,56 Minuten den Franzosen Mahiedine Mekhissi-Benabbad (8:19,08 Minuten) sowie seinen kenianischen Landsmann Abel Kiprop Mutai (8:19,73) auf die weiteren Medaillenplätze.

[compoennt]

Seit 1984 triumphierten immer Kenianer auf dieser Strecke bei Olympischen Spielen. Der Kronshagener Steffen Uliczka war im Vorlauf ausgeschieden.

Der Medaillenspiegel

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung