Cookie-Einstellungen
Olympia

Mbango Etone gewinnt Dreisprung-Gold

SID
Olympia, Peking, Leichtathletik, Dreisprung, Mbango Etone
© Getty

Peking - Francoise Mbango Etone hat vier Jahre nach ihrem Olympiasieg in Athen bei den Spielen in Peking erneut Gold im Dreisprung erobert.

Die Athletin aus Kamerun siegte vor 91 000 Zuschauern im Nationalstadion mit der Weltjahresbestleistung von 15,39 Metern.

Zweite wurde die dreimalige Weltmeisterin Tatjana Lebedewa aus Russland mit 15,32 Metern vor der Griechin Hrysopiyi Devetzi (15,23).

Die aktuelle Weltmeisterin Yargelis Savigne aus Kuba enttäuschte als Fünfte (15,05). Eine deutsche Teilnehmerin war nicht am Start.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Werbung
Werbung