Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia heute live am Montag: Sportarten, Wettkämpfe, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream

Von Filip Knopp
Die Olympischen Winterspiele 2022 steigen in Peking.

Bei den Olympischen Spielen in Peking werden am Montag 17 Wettkämpfe ausgetragen. SPOX zeigt Euch auf, welche wann anstehen und wie es mit der Übertragung im TV und Livestream aussieht.

17 Wettkämpfe mit sieben Medaillenentscheidungen: Auch der dritte Wettkampftag bei den Olympischen Spielen in Peking wird es in sich haben.

Los geht es am morgigen Montag, den 7. Februar bereits in Nacht um 2.05 Uhr MEZ, wenn wieder einmal die Mixed Doubles in der Curling-Vorrunde einen Olympia-Tag eröffnen. Über den Tag verteilt geht es dann bis zum Nachmittag weiter.

Seit Donnerstag (3. Februar) und noch bis zum 20. Februar finden die Winterspiele in Peking statt.

Olympia heute live am Montag: Sportarten, Wettkämpfe, Zeitplan

Hier für Euch eine Übersicht zum kompletten Olympia-Programm am 7. Februar.

Uhrzeit (MEZ)WettkampfGeschlecht
2.05 UhrCurling-Vorrunde: Mixed DoublesMixed
2.15 UhrEiskunstlauf: Team Event (Kür Paare, Kür Eistanz, Kür Frauen)Mixed
2.30 UhrFreestyle: Qualifikation Big Air FrauenFrauen
3.15 UhrSki alpin: 1. Lauf Riesenslalom FrauenFrauen
5.00 UhrSnowboard: Slopestyle MännerMänner
5.10 UhrEishockey-Vorrunde Frauen: Russland - KanadaFrauen
6.30 UhrFreestyle: Qualifikation Big Air MännerMänner
6.45 UhrSki alpin: 2. Lauf Riesenslalom FrauenFrauen
9.30 UhrEisschnelllauf: 1.500 Meter FrauenFrauen
9.40 UhrEishockey-Vorrunde Frauen: Dänemark - TschechienFrauen
10.00 UhrBiathlon: Einzel FrauenFrauen
12.30 UhrShort Track: 500 Meter Frauen, 1.000 Meter MännerMänner
12.45 UhrSkispringen: Mixed Team NormalschanzeMixed
12.50 UhrRodeln: 1. und 2. Lauf Einer FrauenFrauen
13.05 UhrCurling-Halbfinals: Mixed DoublesMixed
14.10 UhrEishockey-Vorrunde Frauen: Schweiz - FinnlandFrauen
14.10 UhrEishockey-Vorrunde Frauen: China - SchwedenFrauen

Olympia heute live am Montag: Übertragung im TV und Livestream

Die Olympischen Winterspiele sind im öffentlich-rechtlichen Fernsehen bei der ARD und im ZDF zu sehen, Live-Übertragungen gibt es zudem auch noch von Eurosport.

Olympia live am Montag: Übertragung im TV

Die ARD und das ZDF teilen sich die Olympia-Ausstrahlung untereinander auf. Und am Montag ist wie auch am Sonntag das ZDF an der Reihe, aus Peking live Bericht zu erstatten. Das Zweite Deutsche Fernsehen sendet von 2.05 Uhr bis 17 Uhr mit Unterbrechungen durch die Nachrichten live.

Bei Eurosport könnt Ihr sowohl bei Eurosport 1 als auch bei Eurosport 2 einschalten und Olympia live sehen. Auf Eurosport 1 geht es um 2.15 Uhr los, auf Eurosport 2 um 2.30 Uhr.

Eurosport 1 sendet bis 5.40 Uhr, dann wieder von 6.45 bis 17 Uhr. Eurosport 2 ist zunächst bis 8.45 Uhr, dann wieder von 9.30 bis 11.55 Uhr sowie von 12.30 bis 16.25 Uhr auf Sendung.

Olympia heute live am Montag: Übertragung im Livestream

Beim ZDF bekommt Ihr das TV-Programm auch als Livestream angeboten, dafür einfach hier entlang.

Auch zur Eurosport-Übertragung gibt es eine Livestream-Möglichkeit, diese ist allerdings kostenpflichtig. Zur Verfügung steht hierfür einerseits der Eurosport Player, ein Monatsabo kostet 6,99 Euro.

Ein Tipp für Euch: Wenn Ihr Kunden bei DAZN seid, dann könnt Ihr Eurosport 1 und Eurosport 2 auch dort abrufen. DAZN kooperiert nämlich mit Eurosport, hat die beiden Kanäle daher bei sich im Angebot.

Bei DAZN bekommt Ihr jede Menge Live-Sport zu sehen: allen voran Fußball mit der Bundesliga, der Champions League oder internationalen Top-Ligen, dazu unter anderem noch die NBA, NFL, Tennis, Boxen und Motorsport.

Wählen könnt Ihr zwischen einem Monatsabo und einem Jahresabo. Das Monatsabo kostet für Neukunden und wiederkehrende Kunden 29,99 Euro und lässt sich jederzeit kündigen, für das Jahresabo werden 274,99 Euro fällig. Jetzt anmelden!

Olympia heute live am Montag: Sportarten, Wettkämpfe, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

Olympia heute live am Montag: Die Highlights am 7. Februar

BIATHLON: Nach langer Leidenszeit gibt Biathlon-Hoffnung Franziska Preuß am Montag im Einzel der Frauen ihr Comeback. Die 27-Jährige führt zwei Monate nach ihrem folgenschweren Treppensturz das DSV-Team an und feiert in Zhangjiakou ihr olympisches Debüt. Neben Preuß gehen ab 10.00 Uhr noch Denise Herrmann, Vanessa Voigt und Vanessa Hinz, Einzel-Vizeweltmeisterin von 2020, auf die 15 km lange Strecke.

SKISPRINGEN: Für die deutschen Skisprung-Stars um Karl Geiger und Silbermedaillengewinnerin Katharina Althaus steht bei den Winterspielen in Peking die olympische Premiere des Mixed-Teams an. Eine Nation tritt mit jeweils zwei Springern und zwei Springerinnen an, Deutschland konnte sich im Mixed-Team zuletzt viermal in Folge den Weltmeistertitel sichern. Der erste Durchgang in Zhangjiakou startet um 12.45 Uhr.

SKI ALPIN: Die deutschen Abfahrer gehen als Außenseiter in die erste Olympia-Entscheidung der alpinen Skirennläufer. Romed Baumann, Josef Ferstl, Dominik Schwaiger und Vize-Weltmeister Andreas Sander, der am Samstag das letzte DSV-Startticket erhielt, hatten zuletzt im Weltcup nicht überzeugt. Das Rennen, das wegen starken Windes von Sonntag auf Montag verschoben wurde, beginnt um 5.00 Uhr. Bereits um 2.30 Uhr startet für Emma Aicher der erste Lauf im Riesenslalom der Frauen, ab 7.30 Uhr geht es um die Medaillen.

(Quelle: SID)

Olympia 2022, Medaillenspiegel - Der Stand nach dem 1. Wettkampftag

#LandGoldSilberBronzeGesamt
1Norwegen2002
2Slowenien1012
3Niederlande1001
3Schweden1001
3China1001
6Italien0202
7Kanada0112
7Russisches Olympisches Komitee0112
9Frankreich0101
9Deutschland0101
11Österreich0011
11Japan0011
11Ungarn0011
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung