Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski alpin heute live: Nachtslalom in Schladming im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
In Schladming findet heute der Nachtslalom statt.
© getty

Nach dem Hahnenkammrennen in Kitzbühel bleiben die Ski-Herren für den nächsten Weltcup gleich in Österreich. Der legendäre Nachtslalom in Schladming geht heute über die Bühne. Wie Ihr das Weltcuprennen heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir den kostenlosen Probemonat von DAZN und schaue den Nachtslalom im Eurosport-Channel live und in voller Länge!

Ski alpin - Nachtslalom in Schladming: Alle Infos

Der Nachtslalom auf der Planai in Schladming findet am heutigen Dienstag, den 26. Januar, statt. Die Herren beginnen das Rennen mit dem ersten Durchgang um 17.45 Uhr. Der entscheidende zweite Durchgang steigt dann um 20.45 Uhr.

Ski alpin heute live: Nachtslalom in Schladming im TV und Livestream

Wie üblich zeigt DAZN den Skiweltcup und damit das heutige Rennen auf dem Eurosport-Channel. DAZN-Nutzer bekommen wegen der Kooperation zwischen DAZN und Eurosport beide Kanäle des Sportsenders (Eurosport 1 und Eurosport 2) auf der Plattform 24 Stunden täglich freigeschaltet. Um 17.35 Uhr geht die Übertragung des ersten Laufs los.

DAZN hat vor allem vom Fußball so einiges zu bieten. Unter anderem die Champions League, Europa League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A, Primera Division, Nations League und zahlreiche Freundschaftsspiele.

Zum DAZN-Angebot zählen aber auch die weiteren Wintersportarten (Biathlon, Skispringen, Rennrodeln), Tennis, Darts, Handball, US-Sport (NBA, NHL, MLB, NFL), Motorsport, Radsport, WWE, UFC, BellatorMMA und Boxen.

Für das dafür benötigte DAZN-Abonnement fallen im Monat Kosten in Höhe von 11,99 Euro an. Das Jahresabo ist mit einem Preis in Höhe von 119,99 Euro versehen. Doch bevor Ihr etwas zahlt, könnt Ihr den Streamingdienst einen Monat lang kostenlos nutzen und testen.

Als weiterer Anbieter des Nachtslaloms ist auch BR24 Sport eine Option. Dabei läuft der erste Durchgang nur im Stream und auf der eigenen Facebookseite. Ab 20.15 Uhr überträgt der Bayerische Rundfunk den 2. Durchgang dann auch im TV. Bernd Schmelzer und Rainer Schönfelder kommentieren das Geschehen, Felix Neureuther ist Experte.

Ski alpin heute live: Nachtslalom in Schladming im Liveticker

Als Alternative könnt Ihr zudem auch im ausführlichen Liveticker von SPOX mitlesen. Mit diesem habt Ihr die wichtigsten Läufer und Zeiten im Überblick.

Hier geht's zum Schladming-Liveticker.

Ski alpin Rekordsieg für Kristoffersen in Schladming?

Bei Henrik Kristoffersen läuft es in dieser Saison noch nicht rund. Der designierte Nachfolger von Marcel Hirscher in den technischen Disziplinen kam in den vergangenen beiden Slaloms nur auf Platz sieben und 18.

Jetzt steht aber sein Lieblingsrennen auf dem Plan. In Schladming gewann er bereits viermal. Mit einem weiteren Sieg würde er sogar der Rekordtitelträger auf der Planai.

"Ja, das ist wirklich ein spezielles Rennen für mich. Mit dem Christian Mitter und dem Stefan Kronberger hab ich in meinen Anfangszeiten unweit der Planai auf der Reiteralm immer trainiert, ich wohne nur 45 Minuten entfernt in Salzburg. Und ich habe in Schladming mein erstes Weltcup-Rennen gewonnen", sagte er im Vorfeld der Kronen-Zeitung.

Ski alpin: Der Gesamtweltcupstand der Herren

Der Gesamtweltcup:

RangFahrerPunkte
1.Alexis Pinturault778
2.Aleksander Aamodt Kilde560
3.Marco Odermatt527
4.Marco Schwarz466
5.Filip Zubcic462

Der Slalomweltcup:

Der Österreicher Marco Schwarz führt den Slalomweltcup mit 389 Punkten an. Landsmann Manuel Feller ist aktuell Zweiter, Sebastian Foss-Solevaag Dritter. Bester Deutscher ist mit 278 Punkten Linus Straßer. Der Sieger des Slaloms von Zagreb ist vor dem Rennen in Schladming auf Platz vier.

RangFahrerPunkte
1.Marco Schwarz389
2.Manuel Feller324
3.Sebastian Foss-Solevaag308
4.Linus Straßer278
5.Ramon Zenhäusern238

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung