Cookie-Einstellungen
Wintersport

Trotz Absage: Razzoli startet

SID
Giuliano Razzoli tritt nun doch beim Weltcup in Beaver Creek an
© Getty

Die Ski-Rennläufer Felix Neureuther und Fritz Dopfer bekommen es beim ersten Slalom der Saison mit der versammelten Weltelite zu tun.

Entgegen seiner ursprünglichen Planung wird am Donnerstag beim Weltcup in Beaver Creek (USA) auch Olympiasieger Giuliano Razzoli am Start sein. Der Italiener hatte wegen einer Schulter-Verletzung ursprünglich abgesagt. Nun bekam er aber grünes Licht von den Ärzten. "Ich möchte einfach keine Punkte verschenken", begründet der 27-Jährige seine Teilnahme.

Alle Ergebnisse aus Beaver Creek

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung