Cookie-Einstellungen
UFC

UFC-Präsident Dana White bestätigt: Drei Titelkämpfe und 15.000 Fans bei UFC 261

Von SPOX
Kamaru Usman wird bei UFC 261 seinen Titel gegen Jorge Masvidal verteidigen.

UFC-Präsident Dana White hat auf Twitter verraten, dass bei UFC 261 15.000 Fans anwesend sein werden. Als Main Event wurde der Rückkampf von Kamaru Usman gegen Jorge Masivdal angesetzt.

"Ich habe ein Jahr auf diesen Tag gewartet, um es euch zu sagen: Wir sind zurück", sagte White in einem Video auf Twitter.

Neben dem Rückkampf von Weltergewichtschampion Usman gegen Fanliebling Masvidal wird es auch zu zwei Titelkämpfen bei den Frauen kommen. Valentina Shevchenko wird im Fliegengewicht ihren Titel gegen Jessica Andrade verteidigen. Außerdem trifft Strohhalmgewichtschampion Zhang Weili auf Rose Namajunas.

Usman besiegte Masvidal bei UFC 251 einstimmig nach Punkten. Masvidal hatte vor diesem Tag allerdings nur eine offizielle Vorbereitungszeit von fünf Tagen, da er den an COVID-19 erkrankten Gilbert Burns kurzfristig ersetzte.

UFC 261 wird in der VyStar Veterans Memorial Arena vor 15.000 Fans stattfinden. Dort kehrte die UFC im Mai 2020 auch aus der coronabedingten Pause zurück und hielt drei Events ab.

Die letzte UFC-Veranstaltung, die vor vollem Haus stattfand, war UFC 248 am 7. März 2020. UFC 257 im Januar fand vor 2600 Fans in Abu Dhabi statt. Alle UFC-Shows in den USA seit Mai 2020 wurden im UFC Apex abgehalten, dem Trainingszentrum der UFC.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung