Cookie-Einstellungen
Tennis

Alexander Zverev: Familie, Freundin, Kind, Vermögen, Erfolge - Tennis-Star im Porträt

Von SPOX
Alexander Zverev jagt weiterhin seinen ersten Grand-Slam-Titel.

Alexander Zverev zählt zur Elite im Tennis. Doch wie sieht es außerhalb des Courts aus? Freundin, Familie, Kind, Vermögen, Erfolge - SPOX liefert die wichtigsten Infos im Porträt.

Deutschlands Tennisstar Alexander Zverev spielt seine wohl erfolgreichste Saison seiner Karriere. Ein Grand-Slam-Turnier konnte der Hamburger zwar noch nicht gewinnen, bei den Olympischen Spielen in Tokio 2021 holte er sich jedoch die Goldmedaille ab.

Was er auf dem Feld leistet, ist den meisten Tennisfans also bekannt, doch wie sieht es außerhalb aus? Im Folgenden liefern wir Euch Infos zu beiden Bereichen seines Lebens.

Alexander Zverev: Familie, Freundin, Kind

Dass Zverev früh in seiner Kindheit zum Tennisschläger griff, ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass bereits seine Eltern, die aus Russland stammen, Tennisprofis waren. Vater Alexander Michailowitsch Zverev etwa nahm beim Davis Cup für das sowjetische Team teil. Mutter Irina Zvereva gewann ihren einzigen Titel in Deutschland, als sie 1993 Anja Franken besiegte.

Die Person aus Saschas Familie, die neben ihm der deutschen Medienlandschaft wohl am bekanntesten ist, ist sein Bruder Mischa Zverev, der ebenfalls Tennisprofi ist und im Jahr 2017 seine beste bislang beste Weltranglistenplatzierung (Platz 25) feiern durfte. Als TV-Experte für Eurosport ist Mischa zudem stets bei den wichtigsten Spielen seines Bruders im Einsatz.

Bis 2020 war Zverev mit dem Model Brenda Patea liiert. Mit Ihr hat der Tennisstar eine gemeinsame Tochter namens Mayla, die erst nach der Trennung auf die Welt kam.

Für Schlagzeilen sorgt aktuell der Vorwurf seiner Ex-Freundin Olga Scharypowa, er habe ihr während ihrer Beziehung physische und psychische Gewalt zugefügt, weswegen die Profiorganisation ATP eine Untersuchung eingeleitet hat. Zverev selbst begrüßte die Untersuchung. Er "weise all diese Vorwürfe kategorisch und eindeutig zurück", sie seien "verleumderisch und unwahr".

Seit Anfang Oktober 2021 soll Alexander Zverev wieder liiert sein. Es kursieren nämlich Gerüchte, Zverev und die Schauspielerin Sophia Thomalla seien ein Paar. Dies berichtet die Bild. Der 24-Jährige äußerte sich dazu ganz kurz bei einer Pressekonferenz vor den US-Masters in Indian Wells. "Sie ist ganz nett", sagte er mit einem Grinsen.

Alexander Zverev: Vermögen, Erfolge - Tennis-Star im Porträt

Aktuell befindet sich Zverev auf Rang vier der Weltrangliste, was darauf zurückzuführen ist, dass der Norddeutsche seit geraumer Zeit zur Tennis-Elite gehört. Neben Olympiagold in Tokio gewann Zverev in seiner Karriere 16 weitere Titel im Einzel und zwei Titel im Doppel mit seinem Bruder Mischa. (Stand: 7. Oktober 2021)

Eine Grand-Slam-Trophäe - sowohl im Einzel als auch im Doppel - steht jedoch noch aus. Bei den US-Open im September 2021 scheiterte Zverev erst im Halbfinale an Novak Djokovic, 2020 musste er sich sogar erst im Finale dem Österreicher Dominic Thiem geschlagen geben.

So ist es nicht verwunderlich, dass der Deutsche in seiner Laufbahn eine Menge Geld mit Tennis verdient hat. Konkret kann man zwar nicht sagen, wie viel Zverev verdient, das Online-Portal für Statistik "Statista" jedoch schätzt sein jährliches Einkommen auf sechs Millionen Euro. Sein aktuelles Vermögen soll demnach bei rund 15 Millionen Euro liegen.

Alexander Zverev im Steckbrief

NameAlexander Zverev
SpitznameSascha
Geburtsdatum20. April 1997
GeburtsortHamburg
Größe1,98 Meter
Titel (Einzel)17 (Stand: 7. Oktober 2021)
Grand Slam (Einzel)0 (Stand: 7. Oktober 2021)
Titel (Doppel)2 (Stand: 7. Oktober 2021)
Grand Slam (Doppel)0 (Stand: 7. Oktober 2021)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung