Cookie-Einstellungen
Radsport

Ballan nach sechs Monaten zurück

SID
Alessandro Ballan kehrt nach sechs Monaten Reha zurück
© getty

Knapp ein halbes Jahr nach seinem schweren Trainingsunfall gibt der italienische Radprofi Alessandro Ballan am Donnerstag sein Comeback.

Beim GP Gippingen in der Schweiz nimmt der 33-Jährige erstmals wieder an einem Radrennen teil. Der Straßenrad-Weltmeister von 2008 brach sich am 20. Dezember bei einem Sturz vom Colle de Rates bei Valencia mit Tempo 50 zweimal das linke Bein sowie eine Rippe, später musste die Milz sowie der Blinddarm operativ entfernt werden.

"Ich fühle mich wie ein Kind, das schon lange auf ein ersehntes Spielzeug wartet. Ich fühle mich gut und habe zwölf Tage Höhentraining hinter mir. Ich habe ein gutes Gefühl, aber ich weiß nicht, wie es bei den Rennen laufen wird. Mein Ziel ist einfach, das Ziel zu erreichen", sagte Ballan.

Radsport - Die Termine 2013

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung