Cookie-Einstellungen
Radsport

Tom Boonen verzichtet auf Amstel Gold Race

SID
Tom Boonen verzichtet aus körperlichen Gründen auf das Amstel Gold Race
© Getty

Der derzeit überragende Radprofi Tom Boonen verzichtet auf sein Debüt beim Amstel Gold Race am Sonntag. Der Sieger der Flandern-Rundfahrt und von Paris-Roubaix wird bei dem Ardennenklassiker im Süden der Niederlande aufgrund von Erschöpfung fehlen.

"Ich habe mich von Paris-Roubaix noch nicht erholt. Ich fühle mich richtig schlecht, als ob ich krank bin", sagte der Belgier gegenüber "Het Nieuwsblad".

Das Amstel Gold Race ist der Auftakt zur sogenannten Ardennen-Trilogie. Der Fleche Wallonne am kommenden Mittwoch sowie Lüttich-Bastogne-Lüttich am darauf folgenden Sonntag komplettieren die Serie, bei der bisher nur Davide Rebellin 2004 und Philippe Gilbert im vergangenen Jahr alle drei Rennen gewannen.

Radsport: Termine 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung