Cookie-Einstellungen
Radsport

Astana: Contador-Vertrag unverhandelbar

SID
Soll seinen Vertrag beim Astana-Team erfüllen: Der gebürtige Madrilene Alberto Contador
© sid

Der Rad-Rennstall Astana hat offiziell erklärt, dass er auf eine Vertragserfüllung von Tour-Sieger Alberto Contador besteht. Der Spanier hatte offen mit einem Wechsel geliebäugelt.

Der Radrennstall Astana beharrt auf eine Vertragserfüllung von Toursieger Alberto Contador für die kommende Saison.

In einer offiziellen Erklärung trat das von einem kasachischen Konsortium finanzierte Team am Sonntag Spekulationen entgegen, nach denen der 26-jährige Spanier vor einem Wechsel in eine andere Mannschaft stehe.

Contador mit gültigem Vertrag

"Contador fährt auch 2010 für Astana. Er hat einen gültigen Drei-Jahres-Vertrag, der für uns nicht verhandelbar ist", sagte der Sprecher des Konsortiums, Rinus Wagtmans.

Contador, der bei der diesjährigen Tour trotz der teaminternen Auseinandersetzung mit Rekordsieger Lance Armstrong (USA) souverän seinen zweiten Gesamtsieg nach 2007 einfuhr, hatte nach der Frankreich-Schleife offen mit einem Weggang von Astana geliebäugelt.

News und Hintergründe zum Radsport

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung