Darts

PDC-Darts-Weltmeisterschaft 2020: Wann beginnt die WM?

Von SPOX
Die PDC Weltmeisterschafft ist der Höhepunkt der Darts-Saison.

In wenigen Tagen startet das Highlight der diesjährigen Darts-Saison - die PDC Weltmeisterschaft 2019/20. Wann das Event startet, wo Ihr es live sehen könnt und was es sonst Wissenswertes gibt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Sicher Dir jetzt Deinen gratis DAZN-Probemonat und erlebe die Darts-WM live mit.

Darts-WM: Termin und Datum der Weltmeisterschaft

Die diesjährige Darts-WM findet zwischen dem 13. Dezember 2019 und dem 01. Januar 2020 statt. Dementsprechend starten die ersten Spiele am kommenden Freitag. Das Finale steigt dann am Neujahrstag. Der Alexandra Palace (auch bekannt unter dem Spitznamen Ally Pally) fungiert wie schon in den vergangenen Jahren als Austragungsort.

Darts-WM: Die Übertragung in TV und Stream

Alle Matches der Darts-WM 19/20 werden live und in voller Länge auf DAZN gezeigt. Auch im Free-TV läuft das Turnier - Sport1 überträgt ebenfalls alle Sessions.

Neben allen großen Darts-Events hat DAZN auch europäischen und internationalen Spitzenfußball (Champions League, Europa League, Bundesliga, Serie A, Primera Division, Ligue 1, MLS), US-Sport (NBA, NHL, NFL, MLB), Tennis, Boxen, Motorsport, UFC, Handball oder Hockey im Programm.

Ein Abonnement kostet wahlweise 11,99 Euro im Monat oder - leicht vergünstigt, jedoch ohne die Möglichkeit am Monatsende zu kündigen - 119,99 Euro im Jahr. Bei beiden Modellen sind die ersten 30 Tage im Rahmen eines Testmonats kostenfrei.

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern!

Darts-WM: Die erste Spielrunde

Schon am ersten Tag startet Vorjahres-Weltmeister Michael van Gerwen in das Turnier.

RundeDatumSpieler 1Spieler 2
113.12., ab 20 UhrJelle KlaasenKevin Burness
1im AnschlussKim HuybrechtsGeert Nentjes
1im AnschlussLuke HumphriesDevon Petersen
2im AnschlussMichael van GerwenKlaasen / Burness

Darts-WM: Der Modus

Insgesamt 96 Spieler gehen bei der PDC Darts Weltmeisterschaft 2020 an den Start. 32 internationale Qualifikanten treten in der ersten Hauptrunde gemeinsam mit den besten 32 Spieler des Pro Tour Order of Merit gegeneinander an. Die Top 32 der Weltrangliste (PDC Order of Merit) sind gesetzt und greifen erst in Runde zwei in das Geschehen ein. Ab der dritten Hauptrunde der Weltmeisterschaft können die gesetzten Spieler aufeinander treffen.

Beide Spieler beginnen mit 501 Punkten und müssen das Leg mit einem Doppelfeld beenden. Ein Satz besteht aus maximal 5 Legs. Für alle Spiele ab der zweiten Runde gilt, dass der entscheidende Satz mit zwei Legs Vorsprung gewonnen werden muss. Sollte es zu einem 5:5 kommen, wird ein sogenanntes Sudden-Death-Leg gespielt. Die Spieler bestimmen durch den Bullwurf, wer das entscheidende Leg beginnt.

Darts-WM: Die vergangenen Weltmeister

im vergangenen Jahr krönte sich Michael van Gerwen zum insgesamt dritten Mal zum PDC-Weltmeister.

JahrGewinnerGegner
2015Gary AndersonPhil Taylor
2016Gary AndersonAdrian Lewis
2017Michael van GerwenGary Anderson
2018Rob CrossPhil Taylor
2019Michael van GerwenMichael Smith
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung