BVB, News und Gerüchte: Borussia Dortmund will wohl einen Teenager, der bis zu 57 Millionen Euro kosten soll

Von Falko Blöding
Gray-1920
© getty

Beim BVB gibt es wieder Spekulationen um Archie Gray und der neue Co-Trainer Lukasz Piszczek freut sich auf seine Rückkehr. Außerdem: Karim Adeyemis möglicher Verkauf könnte den Transfer von Jadon Sancho ermöglichen. Die News und Gerüchte zu Borussia Dortmund heute.

Cookie-Einstellungen
gray-1600
© getty

BVB, Gerücht: Archie Gray ist ein Kandidat für das Mittelfeld

Borussia Dortmund zeigt laut Transfer-Experte Fabrizio Romano "konkretes Interesse" an Mittelfeldspieler Archie Gray vom englischen Zweitligisten Leeds United. Neben den Schwarzgelben bemühe sich auch der FC Chelsea um den Teenager, wenngleich noch kein Angebot abgegeben worden sei und auch viele weitere Vereine Gray gescoutet hätten.

Der 18-Jährige gilt auf der Insel als großes Talent. Er hat diverse englische Junioren-Auswahlteams durchlaufen und ist aktuell U21-Nationalspieler (zwei Einsätze, ein Tor). Obwohl er noch so jung ist, absolvierte er für Leeds in der vergangenen Saison 52 Pflichtspiele, in denen ihm ein Treffer und zwei Vorlagen gelangen.

Einer, der zum Beispiel große Stücke auf das Juwel hält, ist der ehemalige Arsenal-Verteidiger Lee Dixon. Er schwärmte bei ITV: "Ich kann nicht glauben, dass er erst 17 Jahre alt ist. Er wirkt einfach, als hätte er schon 300 Spiele gemacht!"

Grays Vertrag beim Championship-Klub läuft nach einer Verlängerung im Januar dieses Jahres noch bis 2028. Dort spielt er bereits seit der U9. Der Rechtsfuß, der schottische Wurzeln hat, gilt als großer Leeds-Anhänger, bereits sein Großvater und sein Vater liefen für die Peacocks auf. Womöglich hilft es interessierten Vereinen aber, dass Leeds im Saisonendspurt den Aufstieg in die Premier League verspielte.

Gerüchte um Gray und den BVB sind nicht neu, sie kamen erstmals im Herbst 2023 auf. Auch der FC Liverpool soll ihn damals auf dem Zettel gehabt haben. Als angebliche Ablöseforderung wurde von der Daily Mail eine Summe zwischen 45 und 57 Millionen Euro genannt.

piszczek-1200
© getty

BVB, News: Lukasz Piszczek freut sich auf die Rückkehr zu Borussia Dortmund

Lukasz Piszczek wird beim BVB Teil des neu formierten Trainerteams. Der Pole kehrt als Assistent seines ehemaligen Mitspielers Nuri Sahin zu den Schwarzgelben zurück und ist glücklich über seine neue Aufgabe.

Bei X schrieb Piszczek: "Ich freue mich sehr, dass ich zu Borussia Dortmund zurückkehre, diesmal als Assistenztrainer. Vielen Dank für das Vertrauen."

Piszczek war zuletzt als Spielertrainer bei seinem Heimatverein LKS Goczalkowice-Zdroj tätig war. Der 39-Jährige absolvierte in Dortmund 382 Pflichtspiele, wurde zweimaliger Meister, dreimal Pokalsieger und absolviert im September mit Jakub Blaszczykowski noch sein Abschiedsspiel.

Jadon-Sancho
© (C)Getty Images

BVB, Gerücht: Transfer-Domino mit Karim Adeyemi und Jadon Sancho

Nach seinem Streit mit ManUnited-Trainer Erik ten Hag spielte Jadon Sancho in der Rückrunde zur Leihe bei Borussia Dortmund. United will den 24-Jährigen wohl abgeben, der BVB würde ihn gerne dauerhaft verpflichten. Ob das klappt, hängt laut eines Berichts der Gazzetta dello Sport davon ab, ob Juventus sich für eine Verpflichtung von Karim Adeyemi entscheidet.

Sancho wechselte 2021 von Dortmund nach Manchester, doch dort lief es nicht wie geplant. In 82 Spielen schoss er nur zwölf Tore und gab sechs Assists. Seine Fehde mit dem Chefcoach machte deutlich, wie enttäuschend Sanchos Zeit bei den Red Devils war.

Dem Vernehmen nach soll ManUnited umgerechnet 59 Millionen Euro Ablöse für den 24-Jährigen fordern, der vor drei Jahren noch 85 Millionen Euro gekostet hatte. Eine Summe, die Borussia Dortmund wohl auf keinen Fall zahlen kann.

Doch wenn der Champions-League-Finalist Adeyemi an Juve verkaufen könnte, würde einiges an Geld frei werden, das der BVB in Sancho investieren könnte. Dem Bericht zufolge geht es bei Adeyemi um knapp 30 Millionen Euro Transfererlös.

Hier gibt's die komplette News.

BVB: Der Sommerfahrplan von Borussia Dortmund

DatumPartieOrt
12.07.24BVB vs. DEW21Holzwickede
17.07.24Erzgebirge Aue vs. BVBAue
24.07.24Cerezo Osaka vs. BVBOsaka
06.08.24BVB vs. Villarreal CFAltach
10.08.24BVB vs. Aston VillaDortmund