Cookie-Einstellungen
Golf

Cejka liegt in New Jersey in Lauerstellung

SID
Alex Cejka liegt beim PGA-Turnier in New Jersey nach Tag zwei auf dem 29. Rang
© Getty

Alex Cejka liegt nach dem zweiten Tag beim PGA-Turnier in New Jersey/USA auf dem geteilten 29. Platz. Führender ist Tour-Rookie Webb Simpson, Tiger Woods liegt auf dem 17. Rang.

Nach dem zweiten Tag des US-Turniers in Jersey City/US-Bundesstaat New Jersey liegt der Wahl-Münchner Alex Cejka gut im Soll.

Nachdem der 38-Jährige am ersten Tag eine 71er-Par-Runde gespielt hatte, musste er sich am zweiten Tag nach zwei Birdies, einem Bogey und einem Doppel-Bogey mit einer 72 begnügen. Nach heftigem Regen und stürmischem Wind am Morgen verbesserte sich Cejka bei dem 7,5-Millionen-Dollar-Turnier dennoch vom 42. auf den geteilten 29. Rang.

Tiger nur kanpp vor Cejka

Nur einen Schlag vor Cejka liegt der Weltranglistenerste Tiger Woods (70+72) auf dem geteilten 17. Rang.

Die Führung übernahm überraschend der Tour-Rookie Webb Simpson (USA). Der 24-Jährige profitierte ebenfalls von den schwierigen Wetterbedingungen am Morgen und spielte am Nachmittag eine 68er Runde. "Ich konnte mir keinen besseren Zeitpunkt als jetzt für mein gutes Spiel aussuchen", sagte Simpson überglücklich.

Cejka zum Auftakt nur einen Platz hinter Woods

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung