Fussball

2. Liga: VfB Stuttgart holt Clinton Mola vom FC Chelsea

SID
Clinton Mola vom FC Chelsea wechselt zum VfB Stuttgart.

Der VfB Stuttgart ist bei der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler in England fündig geworden. Der 18 Jahre alte Clinton Mola wechselt aus der U23-Mannschaft des FC Chelsea zu den Schwaben, wo er einen Vertrag bis 2024 erhält.

Mola hatte im September die englische U19-Nationalmannschaft gegen Deutschland (0:1) als Kapitän aufs Feld geführt.

"Wir sind sehr froh und stolz, dass sich Clinton mit seiner Perspektive und seiner Qualität für uns entschieden hat. Es ist alles andere als selbstverständlich, dass wir als aktueller Zweitligist das Rennen um einen auf dem Markt sehr begehrten Spieler gewonnen haben", sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung