Fussball

2. Bundesliga heute live: Termine, Begegnungen, TV, Livestream

Von SPOX
Der FC St. Pauli und der VfL Bochum laufen ihren Erwartungen momentan hinterher.

Zwei Spiele stehen heute auf dem Programm - und für Aue geht es um den Sprung auf den Relegationsplatz. Wie Ihr die Spiele live im TV, Livestream und Liveticker verfolgt, erfahrt Ihr von SPOX.

Schon gewusst? 40 Minuten nach Abpfiff seht Ihr die Highlights aller Partien der 2. Bundesliga bei DAZN! Sichere Dir hier den gratis Probemonat!

2. Bundesliga, Begegnungen: Diese Spiele stehen heute an

Drei Spiele stehen heute auf dem Programm, Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr.

DatumUhrzeitHeimGast
22. November18.30 UhrVfL BochumVfL Osnabrück
22. November18.30 UhrErzgebirge AueFC St. Pauli

2. Bundesliga heute live im TV und Livestream

Mit Livebildern vom Geschehen in den Stadien versorgt Euch Sky. Der Pay-TV-Sender hat die Exklusivrechte an allen Spielen der 2. Bundesliga und lässt Euch die Wahl zwischen den Einzelspielen und der Konferenz.

Neu ist in dieser Saison, dass es in der Konferenz keine zusätzlichen Kommentatoren mehr gibt, sondern Euch ein Moderator im Stile der NFL Red Zone zwischen den Kommentatoren der Einzelspiele hin- und herbegleitet.

Beim Streaming müsst Ihr für Livebilder ebenfalls auf SkyGo (im TV-Abo enthalten und per App abrufbar) oder Sky Ticket (ohne TV-Abo buchbar, monatlich kündbar) zurückgreifen.

Ihr wollt nur die Highlights der Partien sehen? Dann seid Ihr bei DAZN richtig. Der Streamingdienst stellt Euch 40 Minuten nach Abpfiff alle wichtigen Szenen zur Verfügung.

2. Bundesliga, 14. Spieltag: So sieht es bei Bochum, Osnabrück, Aue und St. Pauli aktuell aus

Das einzige echte Spitzenteam kommt heute aus Aue. Die Erzgebirgler haben unter Trainer Dirk Schuster einen echten Lauf hingelegt und könnten heute mit einem Heimsieg auf den dritten Tabellenplatz vorrücken.

Gegner im Erzgebirgsstadion ist der FC St. Pauli, von dem vor der Saison wohl eher eine Platzierung unter den ersten drei Teams erwartet wurde. Aktuell laufen die Kiezkicker den Erwartungen allerdings mächtig hinterher und stehen mit 15 Punkten auf Platz 11.

Knapp davor ist Aufsteiger VfL Osnabrück mit 16 Punkten aus 13 Spielen voll im Soll und peilt weiterhin das Saisonziel Klassenerhalt an. Vielleicht vergrößert sich die Punkteausbeute ja heute in Bochum?

Sollte es so kommen, wäre dies mittlerweile keine große Überraschung mehr, denn die Bochumer stecken in einer handfesten Krise. Nur 13 Punkte aus 13 Spielen und aktuell Platz 16 passen so gar nicht zum Anspruch des ehemaligen Bundesligisten. Mit einem hohen Sieg (mindestens drei Tore Unterschied) wäre immerhin der Sprung auf den aktuell von Osnabrück belegten neunten Rang möglich.

2. Bundesliga: Die Toptorjäger

Zwei der vier besten Torjäger stehen aktuell bei Arminia Bielefeld unter Vertrag.

RangSpielerVereinTore
1Fabian KlosArminia Bielefeld10
2Silvere GanvoulaVfL Bochum8
Manuel SchäfflerSV Wehen Wiesbaden8
Andreas VoglsammerArminia Bielefeld8
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung