Fussball

VfL Osnabrück vs. Arminia Bielefeld heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX

Zum Abschluss des neunten Spieltags in der 2. Liga stehen sich der VfL Osnabrück und Arminia Bielefeld gegenüber. Wo und wann das Spiel stattfindet und wie Ihr es verfolgen könnt, erfahrt ihr hier.

VfL Osnabrück vs. Arminia Bielefeld: Anstoß und Spielort

Das legendäre Stadion an der Bremer Brücke in Osnabrück ist Austragungsort der Partie. Angepfiffen wird die Partie um 20.30 Uhr am heutigen Montag.

2. Liga live im TV und Livestream verfolgen

Sky hat sich die Rechte an der 2. Liga gesichert. Der Pay-TV-Sender überträgt alle Spiele live. So auch das Montagsspiel zwischen Osnabrück und Bielefeld. Ab 20 Uhr beginnt die Vorberichterstattung bei Sky.

Mit folgenden Personal begleitet Sky das Spiel:

  • Moderator: Yannick Erkenbrecher
  • Kommentator: Toni Tomic

Zudem habt Ihr die Möglichkeit, die Begegnung im Livestream zu sehen. Sky bietet dafür zwei Optionen an. Zum einen über SkyGo, zum anderen über Sky-Ticket. Beide sind kostenpflichtig.

Osnabrück gegen Bielefeld im Liveticker

Mit SPOX bleibt ihr auch immer auf dem Laufenden. Wir haben zu allen Spielen der 2. Liga einen Liveticker im Angebot. Hier geht es zum Liveticker Osnabrück gegen Bielefeld.

VfL Osnabrück vs. Arminia Bielefeld: Vorschau

Über Viereinhalb Jahre hat es das Derby nicht mehr gegeben. Im Februar 2015 siegte Bielefeld noch in der 3. Liga deutlich mit 4:0. Nun treffen die Teams in der 2. Liga aufeinander.

Osnabrück will dafür sorgen, dass es auch in der nächsten Saison dazu kommt. Der Aufsteiger hat für die Mission Klassenerhalt schon beachtliche zehn Punkte gesammelt. Bei der Arminia geht dagegen der Blick in die andere Richtung. Mit einem Sieg könnten sie sich bis auf zwei Zähler an den direkten Aufstiegsplatz heranrobben.

Die Gäste müssen gegen Osnabrück jedoch ohne Torjäger Fabian Klos auskommen. Der Kapitän ist nach seinem Platzverweis gegen den VfB Stuttgart gesperrt.

Der VfL Osnabrück muss auf drei Spieler verletzungsbedingt verzichten. Maurice Trapp, Konstantin Engel und Simon Haubrock stehen VfL-Coach Daniel Thioune nicht zur Verfügung.

2. Liga: Tabelle vor dem Montagsspiel

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Hamburger SV921:71420
2.VfB Stuttgart915:9620
3.Arminia Bielefeld819:11815
4.FC Erzgebirge Aue914:13115
5.FC Sankt Pauli914:12213
6.1. FC Nürnberg915:14113
7.1. FC Heidenheim915:13212
8.SV Sandhausen910:10012
9.Karlsruher SC913:15-212
10.SSV Jahn Regensburg917:14311
11.Hannover 96910:14-411
12.SpVgg Greuther Fürth99:14-511
13.VfL Osnabrück810:8210
14.SG Dynamo Dresden912:18-69
15.VfL Bochum916:19-38
16.Holstein Kiel910:14-48
17.SV Darmstadt 9899:13-48
18.SV Wehen Wiesbaden913:24-117
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung