Fussball

Medien: Köln will van Buyten

SID
Daniel van Buyten soll sich mit dem FC auf einen Wechsel geeinigt haben
© getty

Der designierteAufsteiger 1. FC Köln plant laut eines Berichts der "Kölnischen Rundschau" die Verpflichtung des Innenverteidigers Daniel van Buyten vom Rekordmeister Bayern München.

Demnach soll der 36-jährige Belgier sich mit dem FC auf einen Einjahresvertrag plus Option auf ein weiteres Jahr geeinigt haben.

Der Verein gab sich am Montag zurückhaltend. "Es gehört zu unserer Politik, nur Transfers zu kommentieren, die fix sind", sagte Pressesprecher Tobias Kaufmann: "Wir werden uns zu Gerüchten nicht äußern."

Van Buyten steht in der Hierarchie der Bayern-Innenverteidiger weit unten. Der deutsche Nationalspieler Jerome Boateng und der Brasilianer Dante sind gesetzt, zuletzt zog Trainer Pep Guardiola dem Belgier auch Javi Martinez auf dieser Position vor.

Daniel van Buyten im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung