Cookie-Einstellungen
Fussball

Paderborn kündigt Stürmer Mosquera

SID
Jorge Mosquera absolvierte neun Spiele für den SC Paderborn
© Getty

Zweitligist SC Paderborn hat sich mit sofortiger Wirkung von Stürmer Jorge Mosquera getrennt. Mit dieser fristlosen Kündigung zogen die Ostwestfalen die Konsequenz aus den staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen den 21-Jährigen.

Am 4. September ist er in eine Disco-Schlägerei verwickelt gewesen sein soll.Der Kolumbianer war seit 2010 neunmal für den Zweitliga-Siebten zum Einsatz gekommen und hatte dabei ein Tor erzielt. Zuletzt gehörte Mosquera allerdings nicht mehr zum Paderborner Kader.

Jorge Mosquera im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung