Cookie-Einstellungen
Fussball

Energie ohne Adlung gegen den KSC

SID
Daniel Adlung wechselte 2010 für 150.000 Euro vom VfL Wolfsburg zu Energie Cottbus
© Getty

Daniel Adlung von Energie Cottbus wird im Spitzenspiel am Montag gegen den Karlsruher SC ausfallen. Der Mittelfeldspieler hat mit muskulären Probleme zu kämpfen.

Energie Cottbus muss im Montagsspiel auf Neuzugang Daniel Adlung verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt wegen muskulärer Probleme aus.

Für Adlung rückt der Niederländer Jules Reimerink in die Startelf. Die Stürmer Nils Petersen und Emil Jula sowie Torwart Thorsten Kirschbaum sind dagegen wieder fit.

Daniel Adlung im Steckbrief

Werbung
Werbung