Cookie-Einstellungen
Fussball

Görlitz wechselt von Bayern nach Ingolstadt

SID
Görlitz machte nur 18 Spiele für die Bayern und kam nie über die Rolle des Reservisten heraus
© Getty

Andreas Görlitz wechselt von Bayern München zum FC Ingolstadt. Der 28 Jahre alte Verteidiger unterschrieb beim Zweitliga-Aufsteiger einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Zweitligist FC Ingolstadt vermeldet einen prominenten Neuzugang.

Andreas Görlitz kommt vom deutschen Meister Bayern München und unterschreibt beim Aufsteiger einen Zwei-Jahres-Vertrag. Görlitz war in der abgelaufenen Saison zu keinem Bundesliga-Einsatz im Bayern-Trikot gekommen.

Angebote des Erstliga-Aufsteigers 1. FC Kaiserslautern und des Zweitligisten FC Augsburg hatte er zuletzt abgelehnt. Görlitz war auch bei 1860 München gehandelt worden.

Aachen holt Junioren-Nationalspieler Tsoumou

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung